Wissensspeicher

Alle Vorträge der „Virtual SciCon Series“ werden aufgezeichnet und transkribiert. Wir möchten es einer interessierten Öffentlichkeit so ermöglichen, die Vorträge sowohl lesen als auch als Video ansehen zu können. Auf diese Weise entsteht auf der SciCon-Webseite ein Wissensspeicher, der sich rund um die zentralen Konferenzthemen gruppiert.

Journalismus und Demokratie im digitalen Zeitalter (01. Oktober 2020)
Tom Rosenstiel: Geschäftsführer des American Press Institute

Demokratie ohne Journalismus? Dimensionen der Medienkrise (07. Oktober 2020)
Victor Pickard: Professor für Medienpolitik und politische Ökonomie an der Annenberg School for Communication

Was können Regierungen von der Medienkrise in Großbritannien lernen?
(14. Oktober 2020)
Dame Frances Cairncross: Wirtschaftswissenschaftlerin, Journalistin und Senior Fellow an der School of Public Policy (UCLA)

So retten wir die Medien: Ein neues Geschäftsmodell für Medien in der Krise
(26. Oktober 2020
)

Julia Cagé: Assistenzprofessorin für Wirtschaftswissenschaften, Sciences Po Paris

Gemeinnütziger Journalismus: Warum wir Journalismus als öffentliches Gut benötigen
(28. Oktober 2020
)

Magda Konieczna: Assistenzprofessorin an der Fakultät für Journalismus, Temple University Philadelphia

Ideen für einen relevanten Journalismus im digitalen Zeitalter
(09. November 2020
)

Chris Anderson: Professor für Medien und Kommunikation, University of Leeds

Best Practice Stiftungsförderung: Quanta Magazine/Undark/SMC
(18. November 2020)

Deborah Blum: Herausgeberin Undark Magazine & Direktorin Knight Science Journalism Program am MIT
Thomas Lin: Chefredakteur und Gründer der Zeitschrift Quanta
Volker Stollorz: Redaktionsleiter & Geschäftsführer, Science Media Center Germany (SMC)